Facebook Instagramm Vimeo

Über mich

Aufgewachsen im Brandenburgischen als Kind der DDR unter Honecker und Co. ließ ich mich zunächst zur Werkzeugmacherin ausbilden, keine gute Idee - für mich und die Kollegen. Dann Wechsel zu: Irgendetwas mit Medien. Von Schwerin nach Lübeck.  Als Volontärin. Journal-Redakteurin. Weltspiegel-Redakteurin. Ressortleiterin Blickpunkt/Seite 3. Heute freie Autorin. Für Magazine und Tageszeitungen. Für Reportagen, Porträts, Interviews. Journalistisches Arbeiten in Australien. Amsterdam. Von Atlanta bis New York. 

Privat fahre ich am liebsten Rennrad. Trinke meinen Kaffee mit viel Milch. Ich kann mir keine Zahlen merken und keinen Ton halten. Und wenn es nach mir ginge, gäbe es ein Leben nach dem Tod. 

 

 

  

 

 

Noch Fragen?

Her damit.